Fazit Februar 2021

...Als wir im November unseren Verein gründeten und beschlossen haben mit dem ersten Projekt im Februar zu starten, hätten wir niemals mit dem Gerechnet, was nun eingetroffen ist. Wir haben für unser erstes Projekt "Naty`s Tiere in Not" sage und schreibe: Fr. 550.- gesammelt!

Wie bereits erwähnt, wir sind einfach nur sprachlos! Niemals hätten wir mit einer derartigen Unterstützung gerechnet! Einfach nur Wahnsinn. Vielen Dank liebe Spender und Sponsoren! Ohne Euch wäre uns der Start niemals so gut gelungen. Bitte Unterstützt uns auch weiterhin, damit wir noch vielen tollen Vereinen und Stationen helfen können!


Letzten Samstag haben wir nun endlich unseren ersten Spaziergang gemacht. Die Vorfreude war riesig. Aber natürlich war auch Nervosität dabei, ob wirklich alles nach Plan läuft.

Viel zu sagen gibt es gar nicht, es war einfach nur perfekt, schaut Euch die Bilder an, diese sagen mehr als 1000 Worte! Das Wetter war etwas windig, trotzdem haben wir aber eine grosse Runde im Zofinger Wald zurückgelegt.

Allen Teilnehmer möchten wir von Herzen Danke sagen! Danke für die Unterstützung! Danke dass Ihr ein Teil von "drei Teams - laufen für Tiere in Not" seid, dies freut uns sehr.


Als wäre dies nicht schon genug, dürfen wir auch noch einen neuen Sponsor ab März begrüssen. Melany von all4dogs.ch hat uns Ihre Zusage gegeben. Liebe Melany, auch Dir einfach nur danke das Du und Dein Team an uns glaubt und uns unterstützt. Von Herzen: DANKE!!!


Ja, jetzt heisst es dranbleiben. Wir haben schon einige neue Ideen welche wir gerne noch Umsetzen möchten. Soviel sei schonmal verraten, der April steckt voller Überraschungen! Deswegen schaut immer mal wieder bei uns rein und bleibt auf dem Laufenden. Folgt uns auch auf Facebook und Instagram, so verpasst Ihr ganz bestimmt nichts.


In dem Sinne, verbleiben wir und bedanken uns nochmals bei allen...


Babs, Vanessa und Chantal mit Ihren Vierbeinern