20210425_122742.jpg

Tierschutz ist immer nur ein Tropfen Wasser auf einem heissen Stein,

 aber viele Tropfen ergeben einen Wasserfall.

Klaus Albers (Tierschützer)

 

Unsere Geschichte

Seit 2020 handelt es sich bei drei Teams - laufen für Tiere in Not um einen Tierschutzverein,
welcher von zwei Freundinnen geführt wird. Mit Sitz in Aarburg, treten wir dafür ein, dass andere
Tierschutzorganisationen gesehen und gehört werden. Unser Team hat es sich zum Ziel gesetzt auf
das Elend der Tiere in der Schweiz aufmerksam zu machen und Aufzuklären wie man es besser machen muss.

IMG-20210328-WA0065.jpg
 

Unsere Projekte

drei Teams - laufen für Tiere in Not konzentriert sich darauf, auf vielfältige Weise eine
Verbesserung des Tierwohls herbeizuführen. Wir führen Monatlich einen Spendenspaziergang durch
und unterstützen damit ausgewählte Vereine, Tierheime oder Auffangstationen. Um am
Spendenspaziergang teilzunehmen, findest Du alle Infos in der Menuleiste unter «Spaziergang».
Natürlich nehmen wir alle Spenden jeglicher Art sehr gerne entgegen.

Screenshot_20210325-201731_Facebook.jpg
Screenshot_20210618-170219_WhatsApp.jpg

Kleiner Gnadenhof

Juli 2021

Urlaub

August 2021

Mehr erfahren
Screenshot_20210419-112047_Samsung Inter

Eichhörnchenstation Buttwil

September 2021

 
f694c3925689434be57e59797b5a25a8.jpg

Unsere Philosophie

Tierschutz, ein grosses Versprechen an die Tiere.
Dies fängt bereits bei jedem zu Hause an. Auf unseren Spaziergängen gehen wir Achtsam und liebevoll mit unseren Hunden um. Alles andere wird von unserer Seite nicht tolleriert.

 

Newsletter

Wir von "drei Teams" würden uns sehr freuen, wenn Du Dich für den Newsletter anmelden würdest. Dieser erscheint immer ein bis zwei mal im Monat.

 

Vielen Dank!